Die Villa

Die Villa wurde auf einem eigenen 1400 m² großen Grundstück gebaut und eignet sich für zwei bis sechs Personen. Im Erdgeschoss gibt es ein geräumiges Wohnzimmer, eine offene Küche, ein gesondertes WC, einen Abstellraum mit darin Waschmaschine und Wäschetrockner und zwei Schlafzimmer. Jedes hat ein offenes Badezimmer mit Dusche und eigenem WC.
Im ersten Stock befindet sich das dritte Schlafzimmer mit gesondertem Badezimmer mit Dusche und WC und einer Sitzecke. Weiter hat man da auch eine breite Balkonterrasse mit einer bequemen balinesischen Sitzbank. An dieser Stelle hat man einen herrlichen Ausblick auf das Bali-Meer und mit ein bisschen Glück können Sie die Delphine beim Vorüberschwimmen beobachten. Jedes Schlafzimmer ist mit qualitativ hochwertigen Betten samt Moskitonetz und mit ausreichendem Ablageraum und Klimaanlage ausgestattet.

Außerdem gibt es eine überdachte Terrasse mit Esstisch und zwei Loungebänken. Gleich daneben befindet sich das Schwimmbad (5 x 12 m). Es ist eine ausreichende Anzahl bequemer Liegen vorhanden. Der feine Lavasand-Strand schließt direkt an das Villagrundstück an.

Gerade am Meer steht ein mit vielen kuscheligen Kissen ausgerüstetes Strandhäuschen (bale bengong), in dessen Schatten man sich räkeln kann. Am Abend können Sie dort den romantischen Sonnenuntergang mit der Java-Insel im Hintergrund genießen.

Weiter ist die Villa bestens ausgerüstet:

  • kostenloser schnurloser Internetanschluss
  • Tresor, zum Aufbewahren von Wertsachen
  • Bose Soundlink Bluetooth Speaker
  • TV
  • umfangreicher Bücherschrank mit Lesebüchern und Reiseführern
  • Außendusche
  • Föhn in jedem Badezimmer
  • Leinenwäsche in ausreichender Menge: Bettwäsche, Hand‑ und Badetücher
  • Babybett und Kindersitz
  •  

Während 6 von den 7 Tagen ist Personal (täglich acht Stunden ) vorhanden, das die Wohnung, den Garten und den Strand fein sauber hält. Unsere Haushaltshilfe bereitet herrliche Mahlzeiten und macht die Einkäufe. Sie brauchen nur die Zutaten für die Mahlzeiten zahlen. Auf der Speisekarte finden Sie balinesische, indonesische und europäische Gerichte. Die tägliche Lebenshaltung ist in Bali wirklich nicht teuer.
Das Personal ist stets unauffällig da und stört Ihre Privatsphäre nicht. Nachts ist eine Wachmannschaft vor Ort, weil man dies auf Bali so gewohnt ist.

Bei unserem niederländischsprachigen Helpdesk bekommen Sie Antworten auf all Ihre Fragen. Wenn Sie einen Ausflug machen möchten, wird für ein (für sechs Personen geeignetes) Auto samt Fahrer gesorgt. Dies kostet für einen Tagesausflug etwa 45 Euro (einschließlich Treibstoff). Möchten Sie gerne mal mit einem Motorroller fahren oder hätten Sie vielleicht lieber eine Massage? Sie brauchen bloß zu fragen!